Himmel

Supervision

Wer das Ziel kennt, kann entscheiden
Wer entscheidet, findet Ruhe
Wer Ruhe findet, ist sicher
Wer sicher ist, kann überlegen
Wer überlegt, kann verbessern.
- Konfuzius -

Supervision (lat. für Über-Blick) ist für Menschen in psychosozialen und therapeutischen Berufen geeignet. Sie können ihre professionellen Beziehungen reflektieren - allein oder gemeinsam mit Kollegen. Dies fördert die Selbstbesinnung sowie die Selbstbestimmung.
Supervision regt die Metakommunikation an, mit deren Hilfe innerseelische Konflikte sowie das eigenes Beziehungsverhalten analysiert werden können. So werden Systemzusammenhänge klarer und die psychische Dynamik des Anderen besser verständlich. In schwierigen Situationen oder Begegnungen kann die eigene Belastung reduziert und mehr Sicherheit und Weite im Handlungsspielraum erlangt werden.

über mich
Wie ich arbeite...